wissen.de
Total votes: 18
LEXIKON

Mark

Botanik
[das]
im Zentrum der pflanzlichen Sprosse gelegenes, von den Leitbündeln umgebenes, parenchymatisches Speichergewebe, das durch Auseinanderrücken oder Zerreißen eine Markhöhle bilden kann.
Total votes: 18