wissen.de
Total votes: 51
LEXIKON

Maximlian II.

Maximilian II. (römisch-deutscher Kaiser)
Maximilian II. (römisch-deutscher Kaiser)
deutscher König und Kaiser 15641576, * 31. 7. 1527 Wien,  12. 10. 1576 Regensburg; Habsburger, Sohn Kaiser Ferdinands I. und der Anna von Ungarn, verheiratet mit Maria (* 1528,  1603), der Tochter Karls V. 1562 wurde er zum Römischen König und zum König von Böhmen gewählt, 1563 zum König von Ungarn und am 25. 7. 1564 zum deutschen Kaiser. Den Türkenkrieg führte er ohne Ergebnis. Obwohl 1573 zum König von Polen gewählt, konnte Maximilian mangels deutscher Hilfe die Herrschaft in Polen nicht antreten. Seine Bemühungen, im Reich einen Ausgleich zwischen den Konfessionen zu erzielen, blieben ohne Erfolg.
Total votes: 51