wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Parler

deutsche Baumeisterfamilie des 14. Jahrhunderts, stilbestimmend für die Entwicklung der spätgotischen Baukunst und Plastik in Deutschland, tätig u. a. in Köln, Ulm, Regensburg, Freiburg, Nürnberg und Prag. Der Name Parler leitet sich ab von Parlier, in gotischer Zeit stellvertretender Leiter einer Bauhütte.
Total votes: 19