Lexikon

Präsidnt

[
lateinisch
]
gewählter Vorsitzender von Verbänden, Vereinen und Körperschaften; in der staatlichen Verwaltung: ernannter Vorstand von Behörden (z. B. Regierungspräsident); im Staatsrecht vor allem Amtsbezeichnung für das Staatsoberhaupt in Republiken (z. B. Bundespräsident, Präsident der Vereinigten Staaten), auch der Ministerpräsident. In den deutschen Universitäten und Hochschulen steht ein Präsident an der Spitze der Verwaltung.
Image
Copyright Issues
Clinton, Bill: Vereidigung
Vereidigung von Bill Clinton
Der Demokrat Bill Clinton wird vom Obersten Richter der Vereinigten Staaten als 42. Präsident vereidigt.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch