wissen.de
Total votes: 13
LEXIKON

Salm

moselfränkisches Grafengeschlecht aus dem Hause der Luxemburger; 1163 geteilt in die Linien Niedersalm (ab dem 15. Jahrhundert Salm-Reifferscheid, teilte sich in mehrere reichsfürstliche Linien) und Obersalm (1475 an die Wild- und Rheingrafen, mehrere Linien Reichsfürsten).
Total votes: 13