wissen.de
Total votes: 36
LEXIKON

Sizilinische Vesper

der Aufstand am 30. 3. 1282 zur Vertreibung der Franzosen aus Sizilien, die nur vorübergehend hier ihre von Papst Klemens IV. durch Lehen übertragene Herrschaft behaupten konnten. Der Aufstand der Sizilianer, am Ostermontag zur Vesperzeit in Palermo ausgebrochen, breitete sich schnell aus. Peter (Pedro) III. von Aragón, der Schwiegersohn des Staufers Manfred (Sohn Kaiser Friedrichs II.), wurde König von Sizilien. Oper („Die Sizilianische Vesper“) von G. Verdi 1855.
Verdi, Guiseppe (2)
Guiseppe Verdi
Total votes: 36