Lexikon

Sumtra

[
auch ˈzu-
]
indonesisch Sumatera
die westlichste der Großen Sundainseln in Indonesien, zwischen der Halbinsel Malakka und Java, 424 979 km2 (Verwaltungsgebiet 473 481 km2), 43,3 Mio. Einwohner, überwiegend von den jungindonesischen Völkern Minangkabau und Batak bewohnt, daneben Chinesen; im Süden auch Umsiedler aus dem überbevölkerten Java; im Westen steil zur Küste abfallende Gebirgsketten mit vielen noch tätigen Vulkanen (im Kerinci 3805 m), häufige Erdbeben; in höheren Lagen lichte Wälder und Savannen, im Ostteil der Insel feuchtheiße sumpfige Schwemmlandebene, z. T. von artenreichem tropischem Regenwald bedeckt (Weltnaturerbe seit 2004); Anbau von Reis, Tabak (Sumatra-Deckblatt), Tee, Kaffee, Gewürzen, Maniok, Zuckerrohr, Kakao, Kokospalmen; Kautschukgewinnung; Gold-, Eisen-, Schwefel-, Zinn-, Bauxit- und Kohlenvorkommen, Erdölfelder; Raffinerien.

Geschichte

Auf Sumatra entstanden zwei Seemächte, das buddhistische Srivijaya seit dem 7. und das islamische Aceh seit dem 16. Jahrhundert. 1509 landeten die Portugiesen, 1596 die Holländer, die Sumatra im 19. Jahrhundert endgültig unterwarfen. Seit 1949 ist Sumatra ein Teil Indonesiens. Im Dezember 2004 löste ein Seebeben Flutwellen aus, denen im Norden Sumatras rund 100 000 Menschen zum Opfer fielen.
Screening, Krebs, Vorsorge
Wissenschaft

Rettet Vorsorge das Leben?

Welche Untersuchungen sind sinnvoll, um Krebs früher zu erkennen und besser behandeln zu können? Der Arzt Jürgen Brater hat die Studienlage gesichtet. von JÜRGEN BRATER Krebs ist in Deutschland nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen die zweithäufigste Todesursache. Nach Angabe des Statistischen Bundesamtes starben im Jahr 2020 fast 231...

xxAdobeStock_482752508.jpg
Wissenschaft

Clevere Technik für eine nachhaltige Zukunft

Der Epochenwandel droht die Welt zu überfordern: Kraftwerke, Gebäude und Verkehr müssen auf erneuerbare Energien umgestellt werden, die Industrie auf Ressourcenschonung, die Landwirtschaft auf Nachhaltigkeit. Hilfe kommt von Maschinen mit Künstlicher Intelligenz. von ULRICH EBERL Vor 265 Jahren beschrieb der Naturforscher Carl...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon