Lexikon

Tarfvertrag

eine schriftliche Gesamtvereinbarung zwischen Gewerkschaften und Arbeitgeberorganisation (Verbandstarif) oder zwischen Gewerkschaften und einem Arbeitgeber (Firmentarif). Durch Tarifvertrag kann objektives Recht für den Abschluss und die Bedingungen (Lohn, Urlaub, Arbeitszeit) von Einzelarbeitsverhältnissen festgelegt werden. Auch betriebliche und betriebsverfassungsrechtliche Fragen können geregelt werden.
In der Schweiz heißt der Tarifvertrag Gesamtarbeitsvertrag, in Österreich Kollektivvertrag.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon