wissen.de
Total votes: 57
LEXIKON

Taube

Henry, US-amerikanischer Chemiker kanadischer Herkunft, * 30. 11. 1915 Neudorf, Saskatchewan,  16. 11. 2005 Stanford, Calif.; 1962 Professor an der Stanford University; für seine Arbeiten über die Reaktionsmechanismen der Elektronenübertragung, insbesondere bei Metallkomplexen, erhielt er 1983 den Nobelpreis für Chemie.
Total votes: 57