Lexikon

stinov

[
-nɔf
]
Sir (seit 1990) Peter Alexander, englischer Schauspieler, Regisseur und Dramatiker, * 16. 4. 1921 London,  28. 3. 2004 Genolier bei Genf; schrieb bühnenwirksame Stücke mit zeitgeschichtlichem Hintergrund und exzentrisch-grotesken Elementen: „The Indifferent Shepherd“ 1948; „Die Liebe der vier Obersten“ 1951, deutsch 1952; „Romanoff und Julia“ 1956, deutsch 1958; „Endspurt“ 1962, deutsch 1963; „Beethovens Zehnte“ 1985, deutsch 1985. Romane: „Der Verlierer“ 1961, deutsch 1961; „Krumnagel“ 1971, deutsch 1971; „Mein Russland“ 1983; „Der alte Mann und Mr. Smith“ 1990, deutsch 1991; auch Erzählungen („Der Intrigant“ 1989, deutsch 1990); Autobiografie: „Dear Me“ 1977, deutsch „Ach du meine Güte“ 1978. In zahlreichen Bühnenstücken erfolgreich; Filme u. a. „Quo vadis?“ 1951; „Spartacus“ 1960; „Topkapi“ 1964; „Tod auf dem Nil“ 1978; „Luther“ 2003.
Helmstaedter, Natur, Naturstoff
Wissenschaft

Vom Naturstoff zur Arznei

Tiere und Pflanzen sind bis heute die wichtigste Quelle für Arzneien. Naturheilkunde und moderne Medizin stehen sich deshalb viel näher, als es ihr gegensätzliches Image vermuten lässt. von SUSANNE DONNER Dem gefriergetrockneten Leichnam sahen die Forschenden es nicht gleich an: Aber Ötzi war ein kranker Mann. Im Magen entdeckten...

Recycling, Nachhaltigkeit, Nachhaltiges Recycling
Wissenschaft

Recyceln statt verbrennen

In ausgedienten Rotorblätter von Windrädern stecken etliche Materialien, die sich noch nutzen lassen. Bisher fehlten dazu die Techniken, jetzt gibt es vielversprechende Ansätze. von ANDREA HOFERICHTER Wie ein gestrandeter Wal liegt das 80 Meter lange Rotorblatt auf dem Betonpflaster des Bremerhavener Gewerbegebiets, kurz hinterm...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon