wissen.de
Total votes: 63
LEXIKON

Vatiknisches Archv

Archiv der päpstlichen Zentralbehörde in Rom; entstand Anfang des 17. Jahrhunderts durch Zusammenlegung von Behördenarchiven; 1798 wurde ihm das von Papst Sixtus IV. errichtete Archiv der Engelsburg angeschlossen. Leo XIII. gab 1881 die Akten bis 1800 für die historische Forschung frei, Pius XI. 1924 die bis 1846, Paul VI. die bis 1878.
Total votes: 63