wissen.de
Total votes: 27
LEXIKON

Vergrößerung

Optik
das Verhältnis des durch ein Instrument (z. B. Lupe, Mikroskop) vergrößerten Sehwinkels zum Sehwinkel bei deutlicher Sehweite ohne Instrument (Winkelvergrößerung). Das Verhältnis der Größe des reellen Bildes zu der des Gegenstands heißt Abbildungsmaßstab. Gegensatz: Verkleinerung. Die Vergrößerung beim Fernrohr ist das Verhältnis der Brennweite des Objektivs zu der des Okulars.
Total votes: 27