wissen.de
Total votes: 31
LEXIKON

Verhoeven

Michael, deutscher Filmregisseur, Produzent und Schauspieler, * 13. 7. 1938 Berlin; Sohn von Paul Josef Verhoeven; erste Filmrolle 1954 in „Das fliegende Klassenzimmer“, 1968 Debüt als Regisseur mit „Paarungen“ (nach A. Strindbergs „Totentanz“), viel beachtet seine Regiearbeit zu „Gefundenes Fressen“ (1977, mit H. Rühmann und M. Adorf); gründete mit seiner Frau S. Berger 1965 die Firma Sentana-Filmproduktion; in den 1980er Jahren mehrfach eigene Produktionen zu Gesellschaftsthemen wie Faschismus, Widerstand und Kriegsdienstverweigerung. Weitere Werke: „Das schreckliche Mädchen“ 1990; „Mutter Courage“ 1996; „Enthüllung einer Ehe“ 2000.
Total votes: 31