wissen.de
Total votes: 10
LEXIKON

Vktor II.

Papst 10551057, eigentlich Gebhard, aus fränkisch-schwäbischem Adel,  28. 7. 1057 Arezzo; 1042 Bischof von Eichstätt, politischer Ratgeber Kaiser Heinrichs III.; von diesem unterstützt, setzte Viktor die Kirchenreform (besonders Kampf gegen Simonie und Priesterehe) fort. Nach dem Tod des Kaisers krönte er Heinrich IV.
Total votes: 10