wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

Winckler

Winckler, Josef
Josef Winckler
Josef, deutscher Dichter, * 6. 7. 1881 Rheine,  29. 1. 1966 Neu-Frankenforst bei Bensberg; 1912 Mitbegründer des Dichterbunds „Werkleute auf Haus Nyland“; nach Industriedichtungen („Eiserne Sonette“ 1914) und Kriegslyrik („Mitten im Weltkrieg“ 1915) schrieb er Versepik („Der Irrgarten Gottes“ 1922) sowie humoristische und heimatverbundene Werke („Der tolle Bomberg“ 1924; Sammlung westfälischer Schwänke „Pumpernickel“ 1926).
Total votes: 21