wissen.de
Total votes: 15
GESUNDHEIT A-Z

Gallengang

Oberbegriff für alle galleleitenden Systeme der Leber und Gallenblase. Die innerhalb der Leber liegenden Gallenkapillaren münden außerhalb der Leber in den rechten und linken Hauptgallengang, diese in den Ductus hepaticus communis. Der Ductus cysticus führt aus der Gallenblase heraus und vereinigt sich mit dem Ductus hepaticus communis zum Ductus choledochus, der in der Papille des Zwölffingerdarms endet. Hier verhindert ein Schließmuskel normalerweise den Rückfluss von Darminhalt in die Gallengänge.
Total votes: 15