wissen.de
Total votes: 57
GESUNDHEIT A-Z

Harn

Urin
Flüssigkeit, die über die Nieren und die ableitenden Harnwege ausgeschieden wird. Der Harn enthält u. a. (Zwischen-)Produkte des Eiweiß-, Purin- und Muskelstoffwechsels, die bei Anreicherung im Körper schädlich sind. Diese Stoffwechselprodukte werden als harnpflichtige Substanzen bezeichnet. Die Harnbildung spielt außerdem eine wichtige Rolle in der Regulation des Säure-Basen- und des Wasser-Elektrolyt-Haushalts. Pro Tag werden durchschnittlich 1 bis 1,5 Liter Harn ausgeschieden.
Total votes: 57