Gesundheit A-Z

Harn

Urin
Flüssigkeit, die über die Nieren und die ableitenden Harnwege ausgeschieden wird. Der Harn enthält u. a. (Zwischen-)Produkte des Eiweiß-, Purin- und Muskelstoffwechsels, die bei Anreicherung im Körper schädlich sind. Diese Stoffwechselprodukte werden als harnpflichtige Substanzen bezeichnet. Die Harnbildung spielt außerdem eine wichtige Rolle in der Regulation des Säure-Basen- und des Wasser-Elektrolyt-Haushalts. Pro Tag werden durchschnittlich 1 bis 1,5 Liter Harn ausgeschieden.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z