wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Prinzip

Prin|zip
n.
, s
, e oder zi|pi|en
1.
Ursprung, Grundlage;
im P. hast du Recht
im Grunde, eigentlich hast du Recht
2.
zugrunde liegende Gesetzmäßigkeit;
das P. allen Seins; nach einem bestimmten P. arbeiten; ich verstehe das P. dieser Methode noch nicht
3.
Grundsatz, Regel, Richtschnur;
sich etwas zum P. machen; etwas aus P. tun oder nicht tun
[< 
lat.
principium
„Anfang, Ursprung, Grundlage“, zu
princeps
„der erste“, →
Prinzeps
]
Total votes: 0