wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Waise

Wai|se
f.
11
1.
elternloses Kind;
Syn.
Waisenkind
2.
im Meistergesang
einzelne, reimlose Zeile
[< 
mhd.
weise
< 
ahd.
weise
„Waise“, zu
wisan
„meiden“]
Total votes: 0