Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Fest

Fst
n.
1.
Feier mit großem Aufwand
(Hochzeits~, Geburtstags~); ein F. geben, feiern, veranstalten; man muss die ~e feiern, wie sie fallen
ugs.
man muss jede Gelegenheit zum Feiern ausnutzen;
es war mir ein F.
ugs.
ich hatte große Freude, großes Vergnügen daran
2.
einzelner oder mehrere zusammenhängende kirchliche Feiertage
(Weihnachts~, Oster~); das F. Allerheiligen

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch