Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

gefährden

ge|fähr|den
V.
2, hat gefährdet; mit Akk.
in Gefahr bringen;
jmdn. g.; seine Gesundheit g.; gefährdete Jugendliche
Jugendliche, die einer Gefahr ausgesetzt sind (z. B. der Drogensucht)

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z