wissen.de
You voted 4. Total votes: 14
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Gur

Gur
f.
,
, nur Sg.
durch Zersetzung von Gesteinen oder Organismen entstandener Schlamm
[bezeichnete urspr. eine breiige, auch flüssige Masse; im Ablaut zu
gären
entstanden]
You voted 4. Total votes: 14