wissen.de
Total votes: 23
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Kamel

Ka|mel
n.
1
1.
i. e. S.
Paarhufer der Wüstengebiete mit Fetthöcker auf dem Rücken;
Syn.
Schwielensohler
2.
i. w. S.
wiederkäuender Paarhufer der Neuwelt
3.
ugs.
Dummkopf, Einfaltspinsel
[< 
lat.
camelos
< 
griech.
kamelos
in Bed. 1, aus dem Semitischen]
Total votes: 23