wissen.de Artikel

Ausgestorbene Tiere – eine lange Geschichte

... vor 65.000.000 Jahren

Vor etwa 4,6 Milliarden Jahren ist die Erde aus einer Gas- und Staubwolke im Weltall entstanden. Es dauerte noch rund 500 Millionen Jahre, bis sich Wasser bildete und die ersten Bakterien und Algen erschienen. Es vergingen noch einmal Milliarden Jahre, bis sich die ersten vielzelligen Tiere entwickelten, Schwämme, Nesseltiere und Würmer. Im Erdaltertum, das vor rund 600 Millionen Jahren begann, kamen andere Tierarten hinzu. Die Säugetiere erschienen erst spät auf unserem Planeten. Mit ihrem Aufstieg begann vor 65 Millionen Jahren die Erdneuzeit. Menschen lebten damals noch nicht auf der Welt. Sie traten erst vor sechs bis acht Millionen Jahren auf.

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren