wissen.de
Total votes: 53
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Liaison

Li|ai|son
[liɛzɔ̃:]
f.
9
1.
Liebesverhältnis;
eine L. (mit jmdm.) eingehen
2.
enge Bindung, Verbindung, Zusammenarbeit;
die L. zwischen zwei Staaten
3.
Aussprache eines sonst stummen Auslautes bei enger Verbindung zum folgenden Wort,
z. B. des n in frz. un homme [œnɔ̣m]
[
frz.
, zu
lier
„binden, verbinden“, →
liieren
]
Total votes: 53