Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Logik

Lo|gik
f.
1.
Lehre vom richtigen Denken und Folgern
2.
folgerichtiges Denken, Folgerichtigkeit
3.
Teilgebiet der Algebra
(Schaltungs~)
[< 
griech.
logos
„Wort, Kunde, Vernunft“]

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z