wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

säumen1

säu|men1
V.
1, hat gesäumt; mit Akk.
1.
mit einem Saum
(1)
versehen;
einen Rock s.
2.
mit einem Saum
(2)
einfassen;
ein Himmel mit golden gesäumten Abendwolken
3.
übertr.
sich am Rand von etw. befinden, an etw. entlang angeordnet sein;
Zehntausende s. die Straßen; Blumenbeete s. den Weg
Total votes: 0