Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

trachten

trch|ten
V.
2, hat getrachtet
1.
mit Infinitiv und „zu“
versuchen, streben (etwas zu tun);
er trachtete, ihn zu töten; er trachtete, möglichst schnell Karriere zu machen
2.
mit Präp.obj.
nach etwas t.
etwas begehren;
nach Ehre, Ruhm t.; jmdm. nach dem Leben t.
jmdn. töten wollen

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel