wissen.de
Total votes: 47
wissen.de Artikel

Sprachbarrieren in der Arztpraxis

Das Fachchinesisch der Mediziner

Was bedeutet es um Himmels willen, wenn der Endokrinologe Sie an den Nephrologen überweist? Wie es einordnen, wenn der Podologe über Vasodilatatoren spricht? Ärzte nehmen sich ihren Patienten gegenüber immer weniger Zeit für Erklärungen. Gleichzeitig nimmt in der Bevölkerung das medizinische Wissen ab. Beides sind auf den ersten Blick gute Gründe, das “Fachchinesisch der Mediziner in Frage zu stellen. Vielfach wird den “Halbgöttern in Weiß ihre Geheimsprache als Arroganz ausgelegt. Außer Zweifel steht allerdings, dass viele Ärzte ihren Geheimcode zur Übermittlung von Informationen benutzen, die nicht für die Augen des Patienten bestimmt sind. Vorsicht: die Abkürzung c.p. (caput piger) bedeutet “fauler Sack.

Quod esset demonstrandum: Warum die Medizin nicht ohne Latein (und Griechisch) auskommt

Wenn der Arzt etwas erklärt, versteht der Patient häufig nur “Bahnhof”.

Wenn der Arzt etwas erklärt, versteht der Patient häufig nur “Bahnhof”.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 47