wissen.de Artikel

Wieso bleibt die Spinne nicht selbst kleben?

Eine Spinne verwendet beim Bau ihres Netzes trockene und klebrige Fäden. Klettert sie über ihr eigenes Netz, bleibt sie immer auf den trockenen Fäden. Tritt sie doch einmal daneben, ist das nicht so schlimm. Sie bestreicht ihre Füße noch mit Speichel, so dass sie auch bei einem Fehltritt nicht kleben bleibt.

Wusstest du, dass Spinnen sehr nützlich sind? Sie fangen Fliegen, Mücken und andere lästige Insekten.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren