Wahrig Herkunftswörterbuch

CDROM

optische Speicherplatte mit großer Speicherkapazität, die nur gelesen, nicht beschrieben werden kann
Abk. aus
engl.
compact disc readonly memory „Kompaktplatte mit Nurlesespeicher“, aus Compact Disc, to read „lesen“ (aus
mengl.
reden „raten, deuten, lesen“,
altengl.
rœdan „lesen, unterscheiden“, zu rœd „Rat; zum Lebensunterhalt notwendige Mittel“, zu
germ.
*rœda „raten“), only „nur“ (aus
altengl.
ānlic, aus ān „ein“ und lic „wie“) und memory „Speicher, Gedächtnis“, Memoiren
hossenfelder_02.jpg
Wissenschaft

Strom ohne Widerstand: Wann ist es so weit?

Strom aus der Leitung ist sehr praktisch. Aber leider kommt nicht aller Strom, der im Kraftwerk in die Leitung eingespeist wird, auch bei uns an. Selbst die besten Kabel haben einen elektrischen Widerstand, sodass beim Transport des Stroms Energie verloren geht – die meiste davon in Form von Wärme. Das jedoch könnte sich bald...

Fischer_NEU_02.jpg
Wissenschaft

Künstliche Debatten über Künstliche Intelligenz

Von Künstlicher Intelligenz (KI) kann man in den Medien seit den 1970er-Jahren lesen oder hören – zunächst natürlich auf Englisch: Artificial Intelligence (AI) hieß das Schlagwort, und es wird historisch interessierte Menschen amüsieren, wenn sie erfahren, dass damals auch der Ausdruck „information overload“ geprägt wurde,...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon