wissen.de
Total votes: 36
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

intim

1.
vertraut, innig
2.
persönlich, nicht für andere bestimmt
aus
lat.
intimus „der Geheimste, Vertrauteste“, Superlativ zum ungebräuchlichen Adjektiv
lat.
interus „innen befindlich, geheim“
Total votes: 36