Wahrig Herkunftswörterbuch

Kapital

Vermögen an Bargeld und Aktien
aus
ital.
capitale,
frz.
capital, das frühnhd. mit „Hauptgeld, Hauptgut“ übersetzt wurde und womit das gewinnbringend angelegte Geld im Unterschied zu den Zinsen gemeint war; später setzte sich das Fremdwort Kapital durch, aus
lat.
capitalis „zum Kopf, Haupt gehörig, Haupt, wichtigst“, zu
lat.
caput „Kopf“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel