wissen.de
Total votes: 15
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

robust

derb, stämmig und kräftig
aus
lat.
robustus „kräftig, rüstig“, eigtl. „aus Kernholz, aus Hartholz“, zu
lat.
robur (altlat. robus) „Kern, Hartholz, bes. Eichenholz“, vielleicht zu
lat.
ruber „rot“, weil sich das Kernholz vom Splintholz durch etwas dunklere Färbung unterscheidet
Total votes: 15