wissen.de
Total votes: 18
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Sorte

dieses Substantiv gelangte auf zwei Wegen ins Deutsche, zunächst über das
Ndrl.
aus
frz.
sorte „Art, Qualität“ in das
Nddt.
und etwas später über
ital.
sorta „Art, Sorte“ ins
Oberdt.;
gemeinsame Quelle ist lat. sors,
Gen.
sortis,
„Los“ (in einem kaufmänn. Sinne von „Güteklasse“),
spätlat.
„Art und Weise“
Total votes: 18