wissen.de
Total votes: 276
wissen.de Artikel

15. März: Weltverbrauchertag

Jeder Mensch ist ein Verbraucher, jeder von uns “konsumiert auf die eine oder andere Weise: Wenn es keine teuren Luxusgüter sind, dann vielleicht Trinkwasser, ärztliche Hilfe, Schulbildung oder Urlaubsreisen. Die Rechte der Verbraucher sollten damit im Interesse aller liegen und besonders gut geschützt sein. Tatsächlich haben aber andere gesellschaftliche oder wirtschaftliche Gruppen wie zum Beispiel Kirchen, Gewerkschaften, Großkonzerne oder die Landwirtschaft häufig größeren Einfluss auf die Politik als Verbraucherschutz-Organisationen. Der Grund: Sie haben eine bessere Lobby, denn ihre relativ homogenen Interessen lassen sich gegenüber der Politik effektiver vertreten. Einmal im Jahr sollen aber alle an den Verbraucher an sich denken: Am 15. März, dem Weltverbrauchertag.

John F. Kennedy legte den Grundstein

Gilt als Initiator des Weltverbrauchertags: der 35. US-Präsident, John F. Kennedy.

Gilt als Initiator des Weltverbrauchertags: der 35. US-Präsident, John F. Kennedy.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 276