Daten der Weltgeschichte

12. 11. 1998

Italien/Türkei

Der mit einem internationalen Haftbefehl gesuchte Führer der in der Türkei verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK, Abdullah Öcalan, wird auf dem Flughafen in Rom fest genommen und beantragt politisches Asyl. Italien lehnt eine Auslieferung an die Türkei ab, weil ihm dort die Todesstrafe droht mit der Folge erheblicher Spannungen zwischen beiden Staaten. Angesichts der zu erwartenden politischen Unruhen unter Kurden und Türken in Deutschland zieht die Bundesregierung ihr Auslieferungsersuchen zurück. Am 16. Dezember hebt ein römisches Gericht den gegen Öcalan verhängten Hausarrest wieder auf.

Realität, Quantenwelt, Einstein
Wissenschaft

Einsteins Spuk

In der mysteriösen Quantenwelt scheinen sich Orte und Entfernungen aufzulösen – und damit vielleicht sogar die ganze im Alltagsleben vertraute Wirklichkeit. von RÜDIGER VAAS Gleich am Anfang des ersten Kapitels seiner Einstein-Biografie „Raffiniert ist der Herrgott …“ erinnert sich Abraham Pais an einen Spaziergang im US-...

Screening, Krebs, Vorsorge
Wissenschaft

Rettet Vorsorge das Leben?

Welche Untersuchungen sind sinnvoll, um Krebs früher zu erkennen und besser behandeln zu können? Der Arzt Jürgen Brater hat die Studienlage gesichtet. von JÜRGEN BRATER Krebs ist in Deutschland nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen die zweithäufigste Todesursache. Nach Angabe des Statistischen Bundesamtes starben im Jahr 2020 fast 231...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch