wissen.de
Total votes: 27
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

ad usum

ad usum
geh.
zum Gebrauch von;
~ Delphini, in usum Delphini
zum Gebrauch für den Schüler, (urspr.) zum Gebrauch des Dauphins, des französ. Kronprinzen;
~ medici
zum ärztlichen Gebrauch (auf ärztlichen Rezepten);
~ proprium
zum eigenen Gebrauch (auf ärztlichen Rezepten)
[lat. ad usum »zum Gebrauch«; mlat. Delphini, Gen. zu Delphinus »Dauphin«; lat. medici, Gen. zu medicus »Arzt«; lat. proprium, Neutrum von proprius »eigen«]
Total votes: 27