wissen.de
Total votes: 37
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Publikum

◆ Pu|bli|kum
n.; s; unz.
1
Allgemeinheit, Öffentlichkeit
2
Gesamtheit der an Kunst u. Wissenschaft interessierten Menschen;
er wendet sich mit seinen Büchern an ein großes, breites ~
3
Gesamtheit der Zuhörer, Besucher;
das ~ lachte, schrie, tobte; er hat in den Kindern ein dankbares ~ für seine Späße; in diesem Lokal verkehrt gutes, schlechtes ~; vor einem großen ~ sprechen; er braucht immer ein ~ umg.
er tut sich gern vor anderen hervor
4 veraltet
öffentl., gebührenfreie Vorlesung an der Universität
[< lat. publicum (vulgus) »das gemeine Volk, die Öffentlichkeit«]
Die Buchstabenfolge pu|bl kann auch pub|l getrennt werden.
Total votes: 37