Wahrig Fremdwörterlexikon

Publikum

◆ Pu|bli|kum
n.; s; unz.
1
Allgemeinheit, Öffentlichkeit
2
Gesamtheit der an Kunst u. Wissenschaft interessierten Menschen;
er wendet sich mit seinen Büchern an ein großes, breites ~
3
Gesamtheit der Zuhörer, Besucher;
das ~ lachte, schrie, tobte; er hat in den Kindern ein dankbares ~ für seine Späße; in diesem Lokal verkehrt gutes, schlechtes ~; vor einem großen ~ sprechen; er braucht immer ein ~ umg.
er tut sich gern vor anderen hervor
4 veraltet
öffentl., gebührenfreie Vorlesung an der Universität
[< lat. publicum (vulgus) »das gemeine Volk, die Öffentlichkeit«]
Die Buchstabenfolge pu|bl kann auch pub|l getrennt werden.
Phaenomenal_NEU.jpg
Wissenschaft

Eine einzige Zigarette …

Welche Schäden selbst gelegentliches Rauchen an der DNA hinterlässt, und warum wir trotzdem nicht sofort tot umfallen, erklärt Dr. med. Jürgen Brater. Dass Rauchen der Gesundheit alles andere als guttut, ist allgemein bekannt. Dabei ist es entgegen einer weitverbreiteten Ansicht gar nicht das Nikotin, das den Tabakrauch so...

Intelligenzen, Seti
Wissenschaft

Kontakt und Konflikte

Fremde Wesen oder Geräte im Sonnensystem hätten einen Kulturschock mit unabsehbaren Risiken zur Folge. von RÜDIGER VAAS Werden wir jemals eine Nachricht von E.T. erhalten? Wir wissen es nicht. Wir wissen auch nicht, wann dies geschehen wird“, sagt John Elliot. „Aber wir wissen, dass wir es uns nicht leisten können, schlecht...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon