wissen.de
KALENDER
Zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen Parlamentariern und Regierung kommt es in der Budgetkommission des Deutschen Reichstags. Die Regierung fordert Indemnität (Straffreiheit) für Ausgaben, die sie ohne Bewilligung des Reichstags im Hottentottenkrieg getätigt hat. In den bis zum 20. Januar dauernden Beratungen wird der Regierung vorgeworfen, das Budgetrecht des Reichstags schmälern zu wollen, indem sie Gelder ohne Zustimmung des Parlaments für den Krieg bereitstellt.