wissen.de
KALENDER
Der Berliner Polizei gelingt die Verhaftung einer jugendlichen Diebesbande von 15 Knaben unter der Leitung des 14-jährigen Alfred Hirtel. Die Jungen nächtigten seit den Sommerferien in Lauben, auf Möbelwagen, in Kanalisationsröhren sowie Höhlen und betrieben ein einträgliches Raubgeschäft. Dabei scheuten sie auch vor offenem Straßenraub nicht zurück.