wissen.de
KALENDER
Der 1869 erbaute Turm von Berlins höchster Kirche, der evangelischen St.-Georgen-Kirche am Alexanderplatz wird gesprengt. Die Ostberliner Behörden begründen die Maßnahme mit drohender Einsturzgefahr; andere Sachverständige sind dagegen der Ansicht, dass der Turm die nächsten 500 Jahre überdauert hätte.