Kalender

19. März 2001

Frankfurt am Main: Vier Monate nach dem Börsengang wird das Papier der Deutschen Post AG in den DAX aufgenommen. Damit hat es erstmals ein Unternehmen der Logistik-Branche unter die 30 wichtigsten deutschen Aktientitel geschafft. Für die "Aktie Gelb" muss der Titel KarstadtQuelle in den Nebenwerte-Index MDAX weichen.

Das könnte Sie auch interessieren