wissen.de
KALENDER
Die deutsche Reichsregierung in Berlin erlässt ein Gesetz, nach dem alle Beamten auf den Führer und Reichskanzler zu vereidigen sind. Der Diensteid lautet: "Ich schwöre: Ich werde dem Führer des Deutschen Reiches und Volkes, Adolf Hitler, treu und gehorsam sein, die Gesetze beachten und meine Amtspflicht gewissenhaft erfüllen, so wahr mir Gott helfe."