wissen.de
KALENDER
In Moskau unterzeichnen die Sowjetunion und Ungarn ein Abkommen über den Bau einer direkten Erdölleitung von Uzgorod nach Ungarn. Es handelt sich um die zweite derartige Leitung. Im Gegensatz zur ersten führt sie nicht über tschechoslowakisches Gebiet.