wissen.de
KALENDER
Bundesernährungsminister Heinrich Lübke (CDU) genehmigt in Bonn den verstärkten Import von ausländischer Butter. Der Deutsche Bauernverband kritisiert die Entscheidung scharf. Er erklärt, die ausländische Butter entspreche nicht den deutschen Qualitätsansprüchen. So werde z. B. neuseeländische Butter mit chemischen Zusätzen gefärbt, die im Verdacht stehen, krebserregend zu sein.