Kalender

23. November 2008

Präsidentenpartei gewinnt Regionalwahlen in Venezuela: Die Sozialistische Einheitspartei Venezuelas von Präsident Hugo Chávez gewinnt die Kommunal- und Regionalwahlen in Venezuela. Ihre Gouverneurskandidaten siegen in 17 von 22 Bundesstaaten. Die bürgerliche Opposition stellt allerdings künftig fünf statt zwei Gouverneure sowie den Oberbürgermeister der Hauptstadt Caracas.

Das könnte Sie auch interessieren