Kalender

24. Januar 1952

Das Mutterschutzgesetz tritt in der Bundesrepublik in Kraft. Es verbessert den Kündigungsschutz, die Verdienstsicherung und die Bestimmungen am Arbeitsplatz für werdende und stillende Mütter in einem Arbeitsverhältnis.

Das könnte Sie auch interessieren