wissen.de
KALENDER
Die DDR-Volkskammer verabschiedet ein Wehrdienstgesetz , das die vormilitärische Ausbildung von Jugendlichen und für den Verteidigungsfall die Einbeziehung von Frauen in die allgemeine Wehrpflicht festschreibt. Ein weiteres Gesetz regelt u. a. den Schusswaffengebrauch an der Grenze.