Kalender

27. Januar 2011

Banker, Politiker und Regulierungsbehörden haben versagt und so 2008 die weltweite Finanzkrise ausgelöst. Zu diesem Schluss kommt eine von der US-Regierung eingesetzte Untersuchungskommission nach anderthalbjähriger Arbeit. Gier, Missmanagement oder auch Tatenlosigkeit hätten in die Katastrophe geführt, Warnungen seien ignoriert worden, heißt es im Abschlussbericht.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch