wissen.de
KALENDER
Banker, Politiker und Regulierungsbehörden haben versagt und so 2008 die weltweite Finanzkrise ausgelöst. Zu diesem Schluss kommt eine von der US-Regierung eingesetzte Untersuchungskommission nach anderthalbjähriger Arbeit. Gier, Missmanagement oder auch Tatenlosigkeit hätten in die Katastrophe geführt, Warnungen seien ignoriert worden, heißt es im Abschlussbericht.